Renten-Doppel

Um die erweiterte Suche mit allen Funktionen nutzen zu können, melden Sie sich bitte an.

Mit unserem Renten-Doppel sichern Sie Ihren Kunden gleich zweifach Vorteile. Denn mit der Kombination von Basis-und Privat-Rente sorgen sie doppelt vor.

Vorteile der Basis-Rente

  • Attraktiver Steuervorteil: In diesem Jahr können Ihre Kunden bereits 94 % der Beiträge steuerlich absetzen. Die Steuerersparnis steigt bis 2025 an. Ihre Kunden sollten sie nutzen – zum Beispiel für eine Privat-Rente zum „Nulltarif“.
  • Flexible Einzahlung: Beitragserhöhungen und Zuzahlungen sind jederzeit bis zum Höchstbetrag möglich.

Vorteile der Privat-Rente

  • Einfache Entnahme: Während der Ansparphase können Ihre Kunden Geld entnehmen – zum Beispiel als Zuschuss zum Hauskauf oder eine neue Waschmaschine.
  • Freie Wahl: Bis zum Rentenbeginn können sie entscheiden, ob sie sich das Geld auf einmal oder als monatliche Rente auszahlen lassen.
  • Für Hinterbliebene: Die Privat-Rente ist vererbbar.

Hinweis zur Basis-Rente: Die Basis-Rente ist in der Auszahlungsphase zu versteuern. Im Jahr 2025 müssen 85 %, bis 2040 100 % versteuert werden.

Hinweis zur Privat-Rente: Bei Geldentnahme wird eine Kapitalertragssteuer auf den Entnahmebetrag fällig, wenn der Vertrag vor weniger als 12 Jahren abgeschlossen wurde und der Versicherungsnehmer jünger als 60 Jahre ist.

So funktioniert das Renten-Doppel

Beim Renten-Doppel schließen Ihre Kunden eine Basis-Rentenversicherung ab – und nutzen die Steuerersparnis für die Privat-Rente. So sichern sie sich die Vorteile beider Vorsorgelösungen mit einem Beitrag. Zusätzlich profitieren sie von mehr Rente im Alter. 

Beispiel: Single

Das sind Steffi (30 Jahre) und ihre Tochter. Steffi ist Single und hat ein Bruttojahreseinkommen von 50.000 Euro. Wenn sie eine Basis-Rente abschließt und die Steuerersparnis in eine Privat-Rente investiert, sichert sie sich 181 Euro Altersrente mehr im Monat – insgesamt 640 Euro:

                                                     Basis-Rente*                                   Privat-Rente*

Beitrag:                                           100 Euro                                              39 Euro

Steuerersparnis**:                          39 Euro                                               /

Rente***:                                        459 Euro                                           181 Euro

Gesamtkapital***:                  143.391 Euro                                     56.736 Euro

*Fondspolice Pur, Endalter 67 Jahre, Beginn 01.2022, Fondsauswahl, ESG-Topstars, Gesamtrente nicht-dynamisch, Rente PLUS, ohne Dynamik, ohne BUZ, Nettomethode, Werte auf volle Euro gerundet

**ab 2025 davor etwas geringer

***angenommene Wertentwicklung 6 % p. a.

Beispiel: Verheiratet

Stefan (35 Jahre) ist verheiratet und hat zwei Kinder. Sein Bruttoeinkommen liegt bei 65.000 Euro im Jahr. Investiert er die Steuerersparnis aus der Basis- in eine Privat-Rente bekommt er später 254 Euro Altersrente mehr im Monat – insgesamt 749 Euro:

                                                     Basis-Rente*                                   Privat-Rente**

Beitrag:                                              150 Euro                                              49 Euro

Steuerersparnis***:                          49 Euro                                               /

Rente****:                                        495 Euro                                           254 Euro

Gesamtkapital****:                  153.158 Euro                                     50.362 Euro

*Fondspolice Pur, Endalter 67 Jahre, Beginn 01.2022, Fondsauswahl, ETF, Gesamtrente nicht-dynamisch, Rente PLUS, ohne Dynamik, ohne BUZ, Nettomethode, Werte auf volle Euro gerundet

**Fondsmodern, Endalter 67 Jahre, Beginn 02.2022, Fondsauswahl, ETF, Gesamtrente nicht-dynamisch, fondsgebundener Rentenbezug, ohne Dynamik, ohne BUZ, ohne Todesfallleistung, Nettomethode, Werte auf volle Euro gerundet

***ab 2025 davor etwas geringer

****angenommene Wertentwicklung 6 % p. a.

Kombinieren Sie unsere Lösungen in der Basis-Rente...

Klassik modern

  • Anlage im Sicherungsvermögen
  • Überschüsse können zur Indexbeteiligung verwendet werden
  • garantierte Altersrente
  • garantierter Rentenfaktor
  • Chance-Risiko-Klasse (CRK): 3

Fondspolice Pur

  • garantierter Rentenfaktor
  • optionale 50%ige Beitragsrückgewähr zum Ablauf
  • optionales Sicherheitskonzept (“50Step”)

... mit unseren Lösungen in der Privat-Rente

Klassik modern

  • Chance auf mehr Rendite
  • Überschüsse modern nutzen
  • Gewinne mitnehmen ohne Risiko
  • Wahfreiheit zwischen drei Indizes oder Gutschrift der Überschüsse

Fondsprodukte

  • fondsgebundene Altersvorsorge (FR)
  • FondsFittery (FPR)
  • Fondsmodern (FGR)

Abschließende und detaillierte Leistungsbeschreibungen entnehmen Sie bitte den Vertragsbedingungen.

Für Ihr Beratungsgespräch

Hier finden Sie die Beratungsunterlage zum Renten-Doppel.

Weitere Unterlagen finden Sie in unserem Druckstückportal.